Über uns als Tagesmutter

Die Tagesmütter stellen sich vor

 

Tagesmutter Christin

Hallo Liebe Eltern, mein Name ist Christin Kanowitz und ich wohne seit März 2014 mit meiner kleinen Familie im schönen Graben-Neudorf. Ich bin 1982 in Sömmerda zur Welt gekommen. Bis zur Geburt meines Sohnes Timm stand ich voll im Berufsleben.

Ich bin gelernte Einzelhandelskauffrau und habe viele Jahre in diesem Bereich gearbeitet. Im Dezember 2015 habe ich meine Qualifikation zur Tagesmutter erfolgreich abgeschlossen.

Seit März 2016 arbeite ich als Tagesmutter und habe bisher viele schöne Zeiten mit meinen Tageskindern erlebt. Ich freue mich jeden Tag auf die Arbeit und meine Tageskinder. Für mich ist der Beruf der Tagesmutter wie ein Traum, der wahr geworden ist. Bisher habe ich meine Tageskinder bei mir zu Hause betreut. Die neuen Räumlichkeiten bieten jetzt aber noch mehr Platz für die Kinder und wurden kindergrecht eingerichtet.

 

Tagesmutter Sarina

Hallo, mein Name ist Sarina Scherb und ich bin am 12.09.1978 in Bruchsal geboren. Ich bin mit einer Schwester in Graben-Neudorf aufgewachsen. Mein erster Sohn Justin kam 2004 auf die Welt. Ich habe nach 3 Jahren Auszeit dann wieder angefangen zu arbeiten.

Nach insgesamt 15 Jahren kaufmännischer Erfahrung habe ich meinen 2. Sohn, Ben, 2014 geboren und von da an war klar, dass ich gern mit Kindern arbeiten möchte.

Aus eigener Erfahrung wissen wir – Beruf und Familie können nicht immer optimal miteinander vereinbart werden, gut dass es dafür uns als Tagesmütter gibt. Um anderen Müttern den Wiedereinstieg in das Berufsleben zu erleichtern, haben wir uns entschieden, das Problem an der Wurzel zu packen und uns als Tagesmutter ausbilden lassen.

Als Tagesmutter sind wir zeitlich flexibel, wenn es ums Abgeben und Abholen Ihres Kindes geht. Dadurch brauchen Sie keine Zweitbetreuung für Übergangszeiten zu organisieren, besonders wenn Sie im Schichtdienst arbeiten.

Als Mutter eigener Kinder lassen Sie Ihr Kind bei uns Tagesmüttern, die im Umgang mit Kindererziehung und -pflege vertraut sind. Eine gesunde Dosis elterlichen Instinkts und entsprechende Erfahrung runden uns ab. Ihr Kind ist bei uns tagsüber gut betreut, kann mit anderen Kindern spielen und lernt so, soziale Kontakte zu knüpfen.